Veganwerden: Gehe schrittweise vor, wenn es Dir hilft – aber halt Dir immer das Ziel vor Augen.

Diese Liste wird schrittweise vervollständigt … hier ist unser Anfang

Frei übersetzt vom: Guide to Vegan Living der Vegan Society

Die vegane Lebensweise annehmen

Zusammenfassend: Zehn wesentliche Tipps für’s vegan werden (http://www.guidetoveganliving.org.uk/adopting-a-vegan-lifestyle/the-executive-summary/ )

5.) Gehe schrittweise vor, wenn es Dir hilft – aber halt Dir immer das Ziel vor Augen.

Manche Leute erleben den einen bedeutsamen meinungsverändernden Moment, der sie dazu bringt über nacht zum Veganer / zur Veganerin zu werden. Dieser Moment kann ausgelöst werden durch das Sehen eines Schlachthausvideos oder einer Dokumentation über „Nutztierhaltung“ im Fernsehen. Manche Menschen sind der Meinung, dass sobald sie sich einmal dazu entschieden haben vegan zu werden, sie den Schritt sofort und ganz tun sollten, dass das der einzige für sie sinnvolle Weg ist um zur veganen Lebensweise rüber zu wechseln.

Für andere Menschen hingegen ist die Entscheidung vegan zu werden eher ein gradueller Wandel ihres Denkens. Manche Leute finden, dass der Schrittweise Wechsel ihrer Ernährung und anderer Aspekte ihres Lebens der gangbarrste Weg ist um eine vegane Lebensweise in ihrem Lebensalltag nachhaltig zu vollziehen.

Dein Ziel ist es vegan zu werden und zu bleiben. Gehe danach, welche Methode dieses Wechsels Dir langfristig gesehen am praktikabelsten erscheint.

Siehe: Wie vegan werden – so geht’s Schritt für Schritt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s